(0 61 31) 89 29 07-0
  • Versand innerhalb von 1-2 Werktagen
  • Beratung zur Eignung Ihrer Fotos
  • Kauf auf Rechnung möglich
  • Zufriedenheitsgarantie

Können wir etwas für Sie tun?

Wir sind für Sie da! Bitte kontaktieren Sie uns.
So erreichen Sie uns:
(0 61 31) 89 29 07-0

Gestaltung und Bestellung

So geht’s – Produkt selbst gestalten
1. Ändern der Farbvariante, Seitenwahl, Anpassen von Zoom und Ausschnitt

Im linken unteren Bereich des Designers haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Farbvarianten des Produkts zu wählen. Beachten Sie bitte, dass der Wechsel der Farbvariante von Ihnen geänderte Schriftfarben auf die Vorgabe zurücksetzt; Schriftart und -größe bleiben erhalten.

Verfügt das gewählte Produkt über mehrere Seiten, können Sie unten neben den Farbvarianten die Seite, die Sie bearbeiten möchten, auswählen. Hat das Produkt mehr als fünf Seiten, sind Pfeiltasten zum Durchschalten aktiv. Hinweis: Während der Bearbeitung eines Bild- oder Textblocks ist der Seitenwechsel deaktiviert.

Klicken Sie rechts unten auf die Lupe mit dem Plus-Symbol, um die Ansicht zu vergrößern. Bewegen Sie die erscheinende rosafarbene Fläche mit der Maus, um den in der Arbeitsfläche sichtbaren Ausschnitt des Produkts zu bewegen. Ein Klick auf die Lupe mit dem Minus-Symbol verkleinert die Ansicht wieder, so dass die gesamte Seite zu sehen ist. Hinweis: Es gibt einige Produkte, die bereits in Originalgröße in die Arbeitsfläche passen. Für diese steht kein Zoom zur Verfügung.



2. Einfügen und Bearbeitung von Bildern

Klicken Sie auf einen leeren Bildbereich, um ein neues Bild in diesen einzufügen. Links oben erscheint die Werkzeugleiste zur Bildbearbeitung und -verwaltung. Dort klicken Sie auf ‚Neue Bilder hinzufügen‘. Es wird ein Systemdialog geöffnet, in welchem Sie die Bilder von Ihrem Computer auswählen können, die Sie einfügen möchten. Nachdem Sie eine Auswahl getroffen haben, bestätigen Sie den Dialog, und nach einer kurzen Ladezeit stehen die gewählten Bilder in der Liste zur Verfügung. Es werden Bilder in den Dateiformaten JPG und PNG mit einer maximalen Dateigröße von 8 MB (8.192 kB) pro Bild akzeptiert.

Hinweis dazu:
Die so eingefügten Bilder werden nicht in voller Auflösung sofort hochgeladen. Das erspart Wartezeit beim Einfügen, man kann schneller „loslegen“. Erst, wenn Sie Ihr Produkt speichern (‚Vorschau & Bestellen‘ oder ‚Auf die Merkliste‘), werden die verwendeten Bilder (und nur diese) hochgeladen. Dieser Vorgang kann dann – je nach Anzahl der verwendeten Bilder und der Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung – etwas dauern. Und bevor die Bilder hochgeladen sind, sollten sie natürlich unter keinen Umständen auf Ihrem Computer umbenannt, verschoben oder gelöscht werden!

Um ein Bild im Bildbereich zu platzieren, klicken Sie einfach in der Liste auf das Vorschaubild. Sie können nun Größe und Drehung des eingefügten Bildes mit den Schiebereglern in der Werkzeugleiste beeinflussen und durch direktes Klicken und Bewegen mit der Maus im Bildbereich die Position. Füllt ein Bild aufgrund seiner Größe oder Drehung den Bildbereich nicht aus, erscheint rechts oben im Bild ein kleines Warnsymbol Sie sollten diesen Umstand korrigieren, da es sonst im Druck zu unerwünschten Ergebnissen kommen kann.

Sind Sie mit der Bearbeitung des Bildes zufrieden, klicken Sie auf die pinkfarbene Schaltfläche mit dem Häkchensymbol rechts oben in der Werkzeugleiste. Möchten Sie hingegen die Bearbeitung abbrechen und zum vorherigen Zustand des Bildbreichs zurückkehren, klicken sie auf die graue X-Schaltfläche. Die Schaltfläche mit dem geschwungenen Pfeil setzt das Bild hinsichtlich Größe, Position und Drehung zurück, so dass es den Block genau ausfüllt.

Während der Bearbeitung eines Bildbereichs sind das Wechseln der Seite sowie die globalen Aktionen ‚Vorschau & Bestellen‘, ‚Auf die Merkliste‘, ‚Zurücksetzen‘, ‚Abbrechen‘ und ‚Hilfe‘ deaktiviert. Ebenso kann kein anderer Text- oder Bildbereich bearbeitet werden, solange die aktuelle Bearbeitung nicht in zuvor genannter Weise beendet wurde.

3. Bearbeitung von Texten

Klicken Sie auf einen Textbereich, um Text einzugeben und diesen zu bearbeiten. Links oben erscheint die Werkzeugleiste zur Textbearbeitung. Folgende Möglichkeiten der Bearbeitung (Formatierung) stehen dort zur Verfügung: Schriftart, Schriftgröße, Textauszeichnung: fett, kursiv (nicht für alle Schriftarten verfügbar), Textausrichtung: linksbündig, zentriert, rechtsbündig, Textfarbe

Sie können einzelne Abschnitte, also Zeilen oder Wörter, in einem Textbereich mit der Maus markieren und einzeln formatieren. Haben Sie keinen Abschnitt markiert, wirkt sich die gewählte Formatierung auf den gesamten Textbereich aus.

Bitte beachten Sie die Höhe des Textes. Wird ein Textinhalt höher als der Textbereich, erscheint ein Warnsymbol. Über den Textbereich hinauslaufender Text wird im Druck zwar nicht abgeschnitten, jedoch kann es zu unerwünschten Ergebnissen kommen.

Um die vorgenommene Eingabe oder Bearbeitung zu übernehmen, klicken Sie auf die pinkfarbene Schaltfläche mit dem Häkchensymbol rechts oben in der Werkzeugleiste. Möchten Sie hingegen die Bearbeitung abbrechen und zum vorherigen Zustand des Textbereichs zurückkehren, klicken sie auf die graue X-Schaltfläche.

Während der Bearbeitung eines Textbereichs sind das Wechseln der Seite sowie die globalen Aktionen ‚Vorschau & Bestellen‘, ‚Auf die Merkliste‘, ‚Zurücksetzen‘, ‚Abbrechen‘ und ‚Hilfe‘ deaktiviert. Ebenso kann kein anderer Text- oder Bildbereich bearbeitet werden, solange die aktuelle Bearbeitung nicht in zuvor genannter Weise beendet wurde.

4. Vorschau & Bestellen

Sind Sie mit der Gestaltung Ihres Produkts fertig, klicken Sie auf ‚Vorschau & Bestellen‘. Daraufhin passiert Folgendes: Verwendete Bilder werden hochgeladen, die Daten Ihres Designs werden gespeichert, und es wird eine Druckvorschau des Produkts erstellt und anschließend angezeigt. Das alles kann ein Wenig dauern, bitte haben Sie Geduld und schließen Sie nicht das Browserfenster. Ist die Druckvorschau geladen, sehen Sie sich diese bitte genau an und prüfen und bestätigen die auf der rechten Seite genannten Punkte. Wenn alles in Ordnung ist, klicken Sie auf ‚In den Warenkorb‘ und Sie werden dorthin weitergeleitet.

5. Auf die Merkliste

Klicken sie auf ‚Auf die Merkliste‘, um das Produkt als Entwurf auf Ihrer Merkliste zu speichern. Befand sich das Produkt zuvor bereits auf Ihrer Merkliste, wird es überschrieben.

6. Zurücksetzen, Abbrechen

‚Zurücksetzen‘ setzt das im Designer gegenwärtig bearbeitete Produkt auf den zuletzt gespeicherten Zustand zurück. Das heißt, wenn Sie ein neues Design begonnen hatten, sehen Sie wieder ein neues, „leeres“ Design vor sich. Bearbeiten Sie ein Produkt von Ihrer Merkliste oder aus Ihrem Warenkorb, kehren Sie zum zuletzt dort gespeicherten Stand zurück.

‚Abbrechen‘ beendet den Designer und kehrt zur zuvor aufgerufenen Seite zurück.