Schlagwort-Archiv: Spiele

BabyBingo – Das Spiel zur Baby Shower

Um mich herum sind derzeit alle im Babyfieber und lassen immer öfters Babypartys steigen, sogenannte Baby Shower. So bin ich auf die Idee gekommen ein Spiel für die Party zu planen. Dazu habe ich etwas schönes in einem amerikanischem Blog gefunden und möchte es Euch heute gerne vorstellen. Allem vorweg: Es ist auch gleichzeitig ein wunderbares Erinnerungsstück für die Eltern!
Wir haben es BabyBingo genannt! Jeder Partygast darf einen Tipp für den Geburtstermin abgeben, in dem er einen Tag in einem vorgefertigten Monatsblatt abstempelt oder einen Fingerabdruck aufdrückt und das Ganze signiert.

Babybingo als Erinnerungsstück

Das BabyBingo – So wird’s gemacht

Um das Babybingo als Erinnerungsstück zu gestalten, habe ich für Euch Vorlagen in einem PDF zum Ausdrucken zusammengestellt. Dort findet Ihr auf den erste PDF-Seite zwei Blätter auf denen die Eltern und der Babyname notiert werden können. Auf den restlichen Seiten sind die Monate ohne Jahreszahl platziert (Die habe ich leider bei den Fotovorlagen vergessen zu notiern!!! Bitte macht nicht denselben Fehler).
Die Blattgrößen sind auf die Formate dieser IKEA Bilderrahmen (3er-Rahmen) zugeschnitten – entweder RIBBA oder KNOPPÄNG – im Bildmaß von 13 x 18 cm. Am besten lasst Ihr hier das Plexiglas weg. So könnt Ihr den Rahmen fertig gebastelt mitbringen und müsst ihn nicht bei der Beschriftung auseinander montieren.
Die Gestaltungsvorlagen könnt Ihr auf farbigem Druckerpapier ausdrucken. Zum Beispiel in Rosé oder Aqua, je nachdem welcher kleiner Lieblingsmensch erwartet wird … oder welche Lieblingsfarbe die werdende Mama hat. Jedoch sollten die farbigen Papiere nicht zu dunkel sein, da ansonsten der Druck nicht zu sehen sein wird.
Das Papier darf auch ruhig eine stärkere Grammatur haben, wenn Ihr ohne Bilderrahmen arbeitet. Aber Achtung – Schaut vor dem Kauf in Eure Druckerbeschreibung welche Papierstärke bedruckt werden kann. Abschließend würde ich die 3 Spielbögen auf ein großes Passepartout kleben.

Für den Fingerabdruck könnt Ihr einfach ein farbiges Stempelkissen kaufen. Super, finde ich derzeit Stempelkissen in Neon-oder Metallic-Farben. Fingerfarbe tut’s aber auch. Oder Ihr verwendet einen kleinen Stempel, z.B. mit Füßchen, einem Herzen oder Sternchen. Dann bleiben die Finger sauber.

Babybingo Arbeitsmaterialien

Für die Unterschrift empfehle ich einen Füller in schwarz oder Fineliner in silber oder gold.

 Die Varianten

Falls das Geburtsdatum monatsübergreifend ist, könnt Ihr das Deckblatt mit den Eltern weglassen und einfach den zweiten Monat einfügen. Steht nur ein Monat fest, könnt Ihr beide Deckblätter verwenden und nur ein Monatsblatt. So bleibt ihr flexibel.

babybingo_zum_ausdrucken_elternblatt

Die Gewinnerin…

… wird als Erste am Geburtstag benachrichtigt und darf es allen anderen verkünden.

Das heimliche Upgrade

Um dem Spiel weiter einzuheizen, könnt Ihr Euren Tipp mit 5-€-Scheinchen aufwerten. Die Gewinnerin erhält eine Hälfte, die andere geht an die werdenden Eltern. Denn sie haben das Spiel erst ins Rollen gebracht und sollten dafür unterstützt werden.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Basteln und Raten!

Die Feier des Polterabends

Polterabend in alter Sitte

Scherben zum Polterabend

Der Polterabend ist eine alte und sehr beliebte Tradition vor einer Hochzeit. Ursprünglich diente das lustige Zerschlagen von altem Geschirr dem Vertreiben böser Geister. Das Zusammenfegen der Scherben wird von Braut und Bräutigam gemeinsam erledigt – als Aufgabe, die sie als Paar durchführen müssen. Außerdem kommt der bekannte Ausspruch hinzu: Scherben bringen Glück. Wenn auch ihr einen Polterabend plant, damit es vor eurer Hochzeit so richtig „kracht“, findet ihr hier eine ganze Reihe praktischer Polterabend Tipps.

Wann wird gefeiert?

Normalterweise ist bei der Planung des Polterabends der Tag unmittelbar vor der Hochzeit der übliche Termin. Es gibt aber gute Gründe, von diesem Brauch abzuweichen. Zum einen seid ihr bestimmt mit der Vorbereitung eurer Hochzeitsfeier am Tag danach sehr beschäftigt und habt gar nicht den Kopf frei, und zum anderen wird am Polterabend gern getrunken. Ihr braucht jedoch am nächsten Tag einen klaren Kopf – und jene Gäste, die zu beiden Anlässen kommen, ebenfalls. Aus diesen Gründen solltet ihr lieber einen Termin wählen, der mindestens einige Tage vor der Hochzeit liegt. Ein bis zwei Wochen vorher ist heutzutage ebenso gut möglich.

Die Tageszeit ist hingegen klar: Diese schwungvolle Feier findet am Abend statt – und je nach Lust und Laune bis in die Nacht hinein.

Den Polterabend gestalten: Wer kommt?

Für die Planung des Polterabends gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder gestaltet ihr dieses Fest mit jenen Gästen, die zur eigentlichen Hochzeit nicht kommen, zum Beispiel mit Nachbarn, nicht ganz engen Freunden, Vereinskameraden und Kollegen. Oder aber ihr wünscht euch für beide Anlässe dieselbe Gästeschar – dann solltet ihr zwischen den Feiern erst recht etwas Zeit vergehen lassen.

Als weitere Polterabend Tipps geht es um das Outfit: Meist ist diese Party eher leger und locker und das gilt auch für das Outfit. Elegante Kleidung braucht es nicht zu sein. Solltet ihr dies wünschen, empfiehlt es sich, es in der Einladungskarte zu erwähnen, damit niemand eine unangenehme Überraschung erlebt, wenn er in Jeans erscheint.

Geschenkideen zum Polterabend

Vor allem für Gäste, die nicht zur Hochzeit kommen, bieten Polterabend Geschenke gute Gelegenheiten für schöne, individuelle Gaben. Die Bandbreite der Geschenke zum Polterabend ist breit:

  • Geld, gern witzig verpackt
  • Gutscheine für schöne oder unterhaltsame Aktivitäten oder Geschäfte, in denen das Paar gern einkauft
  • Hufeisen als Glücksbringer, die persönlich dekoriert und aufgepeppt werden
  • Individuell bedruckte T-Shirts mit passenden Motiven oder Sprüchen – vielleicht findet ihr Fotos aus euren eigenen Beständen, die ihr auf Geschenk-T-Shirts drucken lassen könnt
  • Eine kreativ gestaltete Schachtel oder Kiste, in denen das Paar nach der Hochzeit die schönen Erinnerungen wie Einladungskarten, Glückwunschkarten oder Menükarten sammeln kann

Manche Brautpaare schätzen allerdings auch das Praktische und äußern bestimmte Wünsche, die sie für ihr Leben zu zweit brauchen werden. Oder aber es wird ein Beitrag zum Essen und Trinken erbeten.

Wer organisiert den Polterabend?

Traditionell übernehmen die Trauzeugen diese Aufgabe – wobei sich heute oftmals die Trauzeugen die Organisation mit dem Brautpaar teilen, damit alle Details feststehen. Der Ort der Feier hängt von folgenden Fragen ab:

  • Wie viele Gäste werden kommen – wie viel Platz braucht ihr?
  • Wie viel Platz ist für das Poltern? Lassen sich die Scherben dort gut auffegen?
  • Werden eventuell Nachbarn gestört, wenn ihr zu Hause feiert?
  • Ist vielleicht ein Restaurant oder Vereinsheim die bessere Alternative?

Der Zeitpunkt des Fegens…

Kein Polterabend ohne Scherben

Feier des Polterabends

… lässt sich als Polterabend Idee nicht genau festlegen. Häufig kommt es nach dem Essen zum ersten Fegen: Braut und Bräutigam fegen gemeinsam, was bereits an Scherben daliegt. Hierzu noch ein Hinweis: Markiert den Platz, an dem gepoltert wird, klar und deutlich, damit es keine Zweifel gibt. In der Regel werfen die Gäste ihr mitgebrachtes Geschirr gleich beim Kommen hin, noch bevor sie das Gebäude betreten und die Gastgeber begrüßen.

Damit das Paar auch wirklich gut zu tun hat, behalten schlaue Gäste einiges an Geschirr zurück und werfen es erst, wenn Braut und Bräutigam den ersten Haufen beseitigt haben.

Witzige Polterabend Spiele

Da es um ein Paar geht, das bald heiratet, drehen sich viele Spiele am Polterabend um die Zweisamkeit. Ein schönes Spiel ist die Paarsuche: An jeden Gast wird ein halbes Herz verteilt. Die Herzen sind alle so durchgeschnitten (Zick-Zack, Wellenlinien), dass immer nur zwei zusammen passen. Nach Ansage müssen sich alle Gäste nun anhand der halben Herzen zu Paaren finden und anschließend eine oder mehrere Aufgaben ausführen, zum Beispiel tanzen, den Partner ironisch den Gästen vorstellen oder das Alter raten.

Ein Spiel mit Tradition ist „Wie alt ist die Braut?“ Am besten bereiten die Eltern der Braut es vor und erstellen eine Pinnwand mit mindestens zehn Fotos der Braut von ihrer Kindheit bis beute. Alle Gäste schätzen das Alter der Braut auf jedem Bild und schreiben dies auf eine vorbereitete Tabelle, die dann als Teilnehmerschein abgegeben wird. Wer am besten geraten hat, gewinnt etwas, beispielsweise einen Tanz mit der Braut.

Was sich für jede Party eignet: Karaoke, in diesem Fall mit Lieblingssongs des Brautpaares. Es gibt verschiedene Wii-Spiele, die sich sehr gut dazu eignen.

Die Deko am Polterabend

Die Polterabend Dekoration ist in der Regel genauso locker und leger wie die Feier selbst. Feier ihr zu Hause, kann sie sich an eurem Einrichtungsstil und euren Interessen orientieren. Bei einer Gartenparty auf Bierbänken machen sich Blumen, Girlanden und Ballons in Herzform immer gut. In einem Restaurant oder Vereinsheim gilt dasselbe, wobei die Betreiber euch gern beraten und helfen. Eure Lieblingsblumen gehören auf jeden Fall dazu und die Auswahl an Servietten ist so groß, dass sich für jeden Stil und Geschmack die richtigen finden.

Das Essen am Polterabend…

… besitzt nicht dieselbe Bedeutung wie bei der Hochzeitsfeier selbst und ist generell nicht so aufwändig. Ein kaltes Buffet mit Salaten und Fingerfood eignet sich ebenso wie schön belegte Brote. Wenn ihr euch mehr um eure Gäste kümmern möchtet als ums Essen, wünscht euch Beiträge zum Polterabend Essen von euren Gästen oder bestellt einen Caterer. Wichtig ist, dass ihr genug zu trinken vorrätig habt, sowohl Erfrischungsgetränke als auch Bier, Wein und Spirituosen, die pur oder mit Cola, Orangensaft oder Ähnlichem gemixt werden. Dann kann der Polterabend steigen.

Lustige Spiele für den Kindergeburtstag

Cupcake zum Kindergeburtstag

Kindergeburtstags-Cupcake

Freut euch, solange eure Kinder noch jünger sind und Spaß haben an Kindergeburtstags Spielen. Die Möglichkeiten, die sich für die Gestaltung einer fröhlichen Party bieten, sind sehr groß. Alte und neue Geburtstagsspiele, nach Alter gestaffelt, sorgen dafür, dass eure Geburtstagsfeier noch lange in Erinnerung bleibt.

 Spiele für den Kindergeburtstag…

… sollten gut geplant und vorbereitet werden, sobald die Einladungskarten verschickt sind. Das erleichtert euch die Betreuung der zumeist äußerst fröhlichen und aufgekratzten Kinderschar. Spiele für den Geburtstag, drinnen wie draußen, bereitet ihr am besten so vor, dass alles, was ihr braucht, sofort greifbar ist. Dann bleiben Spannung und Vorfreude bei den kleinen Gästen erhalten.

Um die Vorfreude bereits bei der Einladung zu wecken, könnt ihr auf den Geburtstagskarten schon Andeutungen machen oder auch um das Mitbringen benötigter Dinge bitten, zum Beispiel Säcke zum Sackhüpfen, verschiedene Kleidungsstücke zum Verkleiden oder bestimmte Musik für ein musikalisches Geburtstagsspiel.

Ebenfalls wichtig: Wenn ihr auf eine Feier im Freien hofft, bereitet euch auch auf schlechtes Wetter vor und plant entsprechend Geburtstagsspiele für drinnen vor.

Kindergeburtstags Spiele für draußen

Als Geburtstagsspiele für draußen kommen diverse Klassiker infrage, die ihr, nach dem Alter der Kinder gestaffelt, anbieten könnt. Sie sind nicht umsonst bei Alt und Jung immer noch populär:

  • Sackhüpfen
  • Eierlaufen
  • Wasser im Löffel tragen als Staffelspiel (wie Eierlaufen)
  • Trockenski fahren mit zwei bis drei Kindern pro Paar Ski
  • Kinderdarts
  • Blinde Kuh in einem abgesteckten Bereich, beispielsweise auf dem Rasen. Die sehenden Kinder tragen einen Schellenkranz um ein Bein und sind somit bei jedem Schritt zu hören
  • Wenn das Grundstück es hergibt: Verstecken
bunte Luftballons

Ballons zum Kindergeburtstag

Bei älteren Kindern sind als Spiele am Kindergeburtstag draußen auch Rallyes sehr beliebt. Durch die Straßen zu gehen und bestimmte Aufgaben zu erfüllen, ist spannend und wirft immer wieder die Frage auf: Was kommt jetzt? Bei Rallyes ist es wichtig, dass alle Kinder den Ort bzw. die Umgebung kennen. Sind ortsunkundige Kinder dabei, stellt ihr am besten Teams zusammen, in denen ortskundige Kinder die anderen leiten können.

Geburtstagsspiele draußen: Beispiele für Rallye-Aufgaben

Die Aufgaben hängen natürlich vom Alter und den Interessen der Kinder ab sowie von der Umgebung, in der die Feier stattfindet. Die folgenden Beispiele übertragt ihr bei Bedarf auf euer Umfeld.

  • Beim Bauern oder einem netten Nachbarn(vorher mit ihm sprechen) ein rohes Ei holen und heil nach Hause bringen
  • Das Haus in der Nachbarstraße finden, dass ein grünes Dach hat: Welche Hausnummer hat es?
  • Wie viele Sonnenblumen wachsen im Garten mit der Hausnummer X?
  • Eine Löwenzahnblüte finden
  • Das Haus mit den lustigen Gartenfiguren finden und den Besitzer fragen, wie sie heißen (vorher mit ihm sprechen). Aus den Figuren heraus eine lustige Kurzgeschichte erfinden und diese den anderen nach der Rückkehr vorspielen
  • Aus dem Drogeriemarkt an der Ecke etwas zu naschen kaufen. Die Süßigkeiten gibt es hinterher nur, wenn alle Gruppen etwas Unterschiedliches gekauft haben, also wählt nicht das Erstbeste aus…

Je nachdem, was es bei euch an Möglichkeiten gibt, werden euch für jüngere und ältere Kinder genug Aufgaben einfallen.

Kindergeburtstagsspiele für drinnen

Konfetti zum Kindergeburtstag

Konfetti zum Kindergeburtstag

Wenn ihr die Geburtstagsparty Spiele drinnen durchführen möchtet oder müsst, ist häufig der Platz ein Problem. Die Party verläuft entspannter, wenn ihr gut vorbereitet seid und eventuell einen Raum so weit wie möglich freiräumen könnt. Habt ihr ein großes Wohnzimmer mit Fliesenfußboden? Dann könnt ihr die Möbel vielleicht an die Seite räumen und eventuelle Teppiche und Läufer entfernen. Gibt es im Keller einen Raum, der sich leicht vorbereiten lässt? Oder ist euer Flur groß genug für Geburtstagsparty Spiele? Es kann auch sein, dass zwei nebeneinander liegende Räume einen schönen „Spielesalon“ ergeben.

Kindergeburtstags Spiele für drinnen: Auch hier gibt es zeitlose Klassiker, die für eine tolle Stimmung sorgen. Was wäre eine Geburtstagsparty ohne Geburtstags Spiele Ideen wie:

  • Stopp-Essen
  • Flaschendrehen
  • Für Kleinere: Ich sehe was, was ihr nicht seht
  • Ebenfalls für Kleinere: Ihr führt ihnen einfache Zaubertricks vor. In Büchern und Im Internet gibt es viele Anregungen für dieses schöne Spiel am Geburtstag
  • Eine Verkleidungsshow
  • Für ältere Kinder: Pantomime, zum Beispiel Tätigkeiten, Berufe oder Begriffe darstellen
  • Kleidung oder Hausschuhe tauschen: Ein Kind verlässt den Raum, zwei andere tauschen etwas
  • Stopp-Disco: Wenn die Musik abbricht, bleiben alle starr stehen
  • Schokolade würfeln: Eine gut eingepackte Tafel Schokolade muss mit Messer und Gabel ausgepackt werden – von einem Kind, dass zuvor eine Mütze aufsetzt und einen Schal umlegt. Alle anderen würfeln in dieser Zeit reihum. Wer eine Sechs würfelt, übernimmt die Rolle des „Auspackers“, zieht seine Sachen an und versucht es, während weiter gewürfelt wird

 Das Geburtstagskind bestimmt mit…

… welche Geburtstagsparty Spiele Ideen zum Zuge kommen sollen. Vielleicht sind im Kindergarten bzw. in der Schulklasse gerade einige schöne Ideen für Spiele am Kindergeburtstag in Mode. Ansonsten sprecht mit eurem Kind die Spiele für den Geburtstag gut ab. Es kann bei vielen Vorbereitungen auch helfen.

 Den Geburtstag woanders feiern?

Manchmal wird schon ein Wettbewerb daraus: Welcher Kindergeburtstag sticht am meisten heraus? Einige Familien versuchen, sich mit Aktionen gegenseitig zu übertreffen, indem die Feier nicht zu Hause stattfindet. Ob bei McDonald’s oder in einem Spielepark, ob in einer Freizeitanlage oder im Schwimmbad: Diese Art des Feierns hat natürlich ihren Reiz und bietet den Kindern aufregende Erlebnisse. Wir raten dennoch dazu, dies nur als Ausnahme durchzuführen und die klassische Feier zu Hause mit schönen, lustigen Geburtstagsspiele Ideen hochzuhalten. Denn zum einen kann eine Feier auswärts recht teuer werden und zum anderen sollte ein Kindergeburtstag kein Anlass für einen Wettbewerb sein, bei dem die nächste Feier immer noch besser, toller, aufwändiger sein muss. Schließlich wird ein neues Lebensjahr gefeiert – im Kreis der Freunde. Und so sollte eure Party auch ablaufen: mit verschiedenen Kindergeburtstags Spielen, die die Kinder zu aktiven Teilnehmern machen, statt ihnen ein vorgefertigtes Programm abzuliefern.

Wie euer Kindergeburtstag auch verläuft, drinnen oder draußen, wir wünschen euch und eurer Gästeschar viel Spaß und Spannung.