Schlagwort-Archiv: DIY

Stundenplan zum selbst ausdrucken

Gestern hatte meine Tochter ihren ersten Ferientag. Wir freuen uns schon länger auf die heiß ersehnten Ferien – auch wenn der Urlaub noch auf sich warten lässt. Pünktlich zum Ferienbeginn ist bei uns übrigens auch endlich das Wetter schön geworden, so dass nun jeder Tag ein Schwimmbad-Tag ist. Herrlich, oder?

Foto VW-Bus, Sommerferien

Noch denken wir nicht an den ersten Schultag – immerhin ist „unsere Kleine“ dann eine Achtklässlerin! Nein, wir geniessen noch die freie und entspannte Zeit. Aber es gibt sicherlich einige Schulanfänger, die den ersten Schultag schon jetzt heiß herbeisehnen und sich schon wahnsinnig darauf freuen. Viele Einschulungskarten wurden schon bestellt und es werden täglich mehr. Deshalb haben wir uns etwas Besonderes für die Erstklässler ausgedacht: einen schicken Stundenplan zum ausdrucken. Und zwar eine Version für Mädchen und eine für Jungs.

Ladet Euch den Stundenplan zum selbst ausdrucken einfach hier runter: Stundenplan für Mädchen – Stundenplan für Jungs. Wir wünschen Euch schon jetzt viel Spaß am ersten Schultag – und bis dahin noch eine ganz tolle Ferienzeit!

Ostern im Glas – do it yourself!

Dekoration kommt bei uns meistens ziemlich kurz. Das liegt zum Einen daran, dass der Herr des Hauses „riechende“ Blumen als unangenehm empfindet und die Vasen und Gläser ständig durch die Gegend trägt – eben immer weg von dem Platz, an dem er sich gerade aufhält. Zum Anderen bin ich irgendwie immer zu spät. Weihnachten kommt jedes Jahr unverhoffter und kaum ist alles dekoriert, ist schon wieder Ostern! In diesem Jahr wollte ich das unbedingt ändern – und habe mich wirklich „ausgetobt“.

Meine Kupfervasen hatte ich Euch schon am Wochenende vorgestellt, auch wenn die eher als Frühlingsdeko statt Osterdeko durchgehen. Heute also meine Hasengläser! Die riechen nicht, müssen nicht gegossen werden und können jedes Jahr wieder verwendet werden. Natürlich auch in Kupfer.. klar, ne?

Osterglas mit Häschen

Diese Gläser sind ganz einfach zu basteln und – je nach Jahreszeit – auch zu variieren. Alles, was Ihr dafür braucht ist ein kleines Gummi-/Plastiktier (z. B. von Schleich), ein Schraubdeckelglas und Kupferspray. Falls Ihr den farbigen Streifen auch auf das Glas sprühen möchtet, benötigt Ihr noch Acrylspray in der gewünschten Farbe.

zwei-ostergläser

Ich habe mir oben auf den Deckel die ungefähre Mitte mit einem CD-Schreiber angezeichnet und dann die Häschen mit Heißkleber auf dem Deckel befestigt. Ein normaler Kleber für das entsprechende Material tut es sicherlich auch. Nachdem die Häschen fest waren, habe ich die Deckel auf einer großen Pappe im Garten in mehreren Schichten mit Kupferspray besprüht. Am Besten sprüht man aus etwa 20 cm Entfernung in mehreren sehr dünnen Schichten, die man zwischendurch etwa zwei Minuten trocknen lässt. Nach ca. 15 Minuten war der Lack schon gut angetrocknet und am nächsten Tag vollkommen trocken.

Den rosa- bzw. eisblaufarbenen Streifen habe ich vorher gründlich mit Frogtape abgeklebt und dann nach dem gleichen Prinzip kopfüber besprüht. Achtet nur darauf, dass wirklich alles gründlich und vor allem weiträumig abgeklebt ist, sonst könnte der feine Sprühnebel zu sehen sein.

widderhase-kupfer

Die Gläser habe ich mit Heu befüllt und einfach ausgeblasene Wachteleier reingelegt. Ich mag es so schlicht, schließlich wirkt das Glas ja schon von aussen. Was meint Ihr?

Verwendet habe ich:
zwei unterschiedlich große Schraubdeckelgläser aus dem Bastelladen
Acrylspray von Marabu (Do-it Colorspray) in der Farbe Kupfer 087
zwei unterschiedliche Häschen von Schleich
Acrylspay von Edding in den Farben Pastellrosa und Mellow Mint

Auf den Hasen gekommen – Filzhasen zum Nachbasteln

Es sind nicht mehr ganz zwei Wochen bis zum Ostersonntag. An diesem Tag kommt die ganze Familie zusammen, um gemeinsam zu feiern und bei leckerem Osteressen die Fastenzeit gebührend zu beenden.

Um dieses Jahr den Ostertisch etwas ausgefallen zu gestalten, habe ich mir vorab überlegt kleine Platzkarten selbst zu machen. Diese sollten eine Verbindung zu Ostern haben und möglichst individuell auf meine Familienmitglieder anzupassen sein. So kam ich auf die Idee Hasen aus Filz in Serviettengröße zu basteln, die mit dem entsprechenden Namen ergänzt werden. Warum Filz fragt Ihr euch? Ich finde Filz ist ein Material, was sich sehr gut bearbeiten lässt und bietet den Vorteil zugleich saugfähig zu sein, falls mal etwas daneben geht. Da ich meine Familie gut kenne, kann man davon ausgehen, dass die Saugfähigkeit zu einer tragenden Rolle kommt.

So bastelt Ihr den Filzhasen

Filzhasen selbst basteln

Damit die Hasen alle gleich aussehen, habe ich mir am Computer eine Vorlage erstellt, die Ihr euch gerne am Ende des Beitrags ansehen und herunterladen könnt. Diese habe ich ausgedruckt, ausgeschnitten und mit einem Stift auf den grauen Filz übertragen. Dabei war es wichtig einen Stift zu benutzten, den man zum Ausschneiden gut erkennen kann, der aber auf dem ausgeschnittenen Hasen nicht mehr zu erkennen ist. Anschließend habe ich den Hasen aus dem Filz ausgeschnitten und mit zwei kleinen Kerben versehen um durch diese ein Namensband zu ziehen.

Filzhase als Tischkarte

Filzhasen als Platzkarten basteln

Übrigens könnt Ihr den Hasen auch als Glasuntersetzer, als kleines Geschenk im Osterkörbchen oder als Unterlage für das Besteck verwenden. Mein Filzhase ist ein kleines Multitalent!

Verwendet habe ich:
ein Stück Wollfilz ca. 12 x 22 cm (ich empfehle Wollfilz, da er sehr viel natürlicher wirkt als Kunsstoff-Filz) von filzshop24 in der Stärke 3 mm.
Außerdem braucht Ihr eine scharfe Schere und einen möglichst weichen Bleistifft oder Nähkreide.
Hier findet Ihr die Vorlage zum AusdruckenFilzhase zum selbst basteln

Die perfekte Deko für Eure Gartenparty

Gartenpartyeinladung

Einladung zur Gartenparty

Sommerzeit – Zeit für eine tolle Gartenparty! Steht auch euch der Sinn danach, mit Familie oder Freunden unter freiem Himmel eine Party zu feiern? Dann macht ihr euch bestimmt Gedanken über die perfekte Deko für diesen Anlass. Lest weiter – hier gibt es praktische, fröhliche und kreative Tipps für verschiedene Deko-Möglichkeiten.

Erst einmal denken und entwerfen

Während einige Menschen einfach einige Sachen aus ihrem Haushalt zusammenholen und überall verteilen, legen andere Menschen Wert darauf, dass die Partydeko einem Motto folgt oder einem bestimmten Prinzip. Falls ihr zur zweiten Gruppe gehört, sind hier zunächst einige Anregungen für Themen oder einen roten Faden für eure Gartenparty:

  • Eine Farbe oder Farbgruppe als Basis für die Deko
  • Eine bestimmte Blume oder Blumenfamilie, zum Beispiel Rosen
  • Das Thema Licht und Schatten
  • Die Art, wie euer Garten gestaltet ist, etwa Landhaus oder englisch
  • Eine bestimmte Art Essen, beispielsweise Früchte
  • Ein besonderer Anlass, falls ihr zum Beispiel einen Geburtstag oder ein Jubiläum feiert

Ihr seht schon: Mit ein wenig Fantasie lässt sich schnell ein Thema finden, das ihr nun ausbauen könnt. Dabei dürfen klassische Dekoelemente wie Ballons, Lampions, Girlanden und Tischschmuck natürlich nicht fehlen.

Eine bestimmte Farbe oder Farbfamilie

Wenn ihr die Deko für eure Gartenparty auf bestimmte Farben abstimmt, finden sich diese Farben überall wieder: Einladungskarten, Tischdecke, Servietten, Geschirr (wenn möglich), Blumen, Luftballons Girlanden und vielleicht sogar einige Speisen. Für die Farbfamilie Rot/Orange/Rosa lassen sich verschiedene Speisen anpassen:

  • Fleischgerichte und Fleischprodukte wie Salami
  • Wackelpudding
  • Kuchen mit Lebensmittelfarbe oder gefärbtem Zuckerguss
  • Rote Paprika, rote Bete, Tomaten, Radieschen, Physalis
  • Süßigkeiten in diesen Farben
  • Rotwein, Rosé und Fruchtliköre, für die Kinder rote Brause und Fruchtsäfte
bunte Deko zur Gartenparty

bunte Blumen- und Kerzendeko zur Gartenparty

Die Tischdeko besteht aus Blumen oder ausgestreuten Blütenblättern in diesen Farben, genauso wie die Girlanden, Ballons und Lampions in den Farben gehalten sind. Wenn ihr wollt, könnt ihr bei der Einladung schon auf die Farbe hinweisen und eure Gäste bitten, sich in der Farbe zu kleiden. Als Mitbringsel könnt ihr um passende Blumen oder weitere Dekoelemente bitten.

All diese Tipps eignen sich auch für die Kombination zweier Farben, die nicht unbedingt zu einer Farbfamilie gehören, die aber einen interessanten Kontrast bilden, etwa Rot und Blau, Rot und Grün, Schwarz und Weiß oder Grün und Gelb – eurer Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Ebenso bilden diese Anregungen auch die Grundlage für weitere Themen, beispielsweise Licht und Schatten oder Blumen. Richtet euch nach einem Thema und fangt einfach an, Ideen zu sammeln – die kommen dann ganz von allein. Schreibt sie sofort auf, sonst vergesst ihr sie im Eifer des Nachdenkens. Wegstreichen könnt ihr die Deko-Ideen für die Gartenparty immer noch, wenn es zu viele werden.

Weitere Tipps für eure Gartenparty-Deko

Gerade wenn ihr abends feiert und es allmählich dunkel wird, spielt das Licht eine besondere Rolle. Hängt euren Garten mit Lampions und Laternen aller Art voll. Auch Lichterketten bieten sich an – sie müssen nicht nur zu Weihnachten draußen prangen. Wenn die Ketten sich schwungvoll um den Pavillon schlängeln oder in den Bäumen über euren Köpfen schweben, entsteht eine ganz zauberhafte Atmosphäre des Lichts im Dunklen. Hierbei sind bunte Lichterketten genauso geeignet wie weiße.

Ergänzen könnt ihr die Lichtquellen durch Gartenleuchten, Laternen mit großen Kerzen oder mit Solarleuchten. Gerade diese Leuchten sind ideal als Deko für die Gartenparty, weil sie sich einfach überall in den Boden stecken lassen, keinen Strom brauchen und eine schöne Stimmung verbreiten. Die Wege im Garten mit Solarleuchten zu bestücken, bringt eine wirklich zauberhafte Stimmung auf eurer Party.

Offenes Feuer kommt bei einer Gartenparty noch einmal so gut an – und die Kinder sind mit dem Rösten von Stockbrot beschäftigt. Das Feuer lässt sich in Feuerschalen entzünden oder auch, wenn ihr keine Schalen habt, auf einer festen Unterlage aus Stein oder Metall.

Der Pavillon

Findet eure Gartenparty unter Faltzelten oder Pavillons statt? Dann bezieht ihr sie in eure Deko-Ideen für die Party mit ein. Dafür gibt es viele Möglichkeiten:

  • Girlanden, Lichterketten und Ballons überall befestigen
  • Blumen anbringen, seien es echte oder gebastelte, vielleicht aus Krepppapier
  • Kübelpflanzen aufstellen, wenn genug Platz ist
  • Lichtquellen so platzieren, dass der Lichtschein von der Oberfläche des Pavillons reflektiert wird
  • Wenn das Wetter ungewiss ist und die Seiten des Pavillons geschlossen sind, befestigt ihr lustige Bilder an den Seiten, die, wenn es einen speziellen Anlass für die Gartenparty gibt, einen Bezug dazu haben, beispielsweise Fotos aus dem Leben des Gastgebers, wenn er Geburtstag hat

Kerzen: immer schön

Mit Kerzen als dekorativem Element könnt ihr viel mehr machen, als sie lediglich auf die Tische zu stellen – dies gehört zwar unbedingt dazu, ist aber längst nicht alles. Kerzen lassen sich außerdem in passenden Gläsern und Drahtaufhängungen als Laternen in die Bäume hängen und überall im Garten aufstellen. Dabei sieht es besonders stimmungsvoll aus, wenn die Kerzen nicht allein stehen oder hängen, sondern in Gruppen mit unterschiedlicher Anzahl, Größe und Farbe.

Sehr ausdrucksstark sind Kerzen, wenn sie hinter Pflanzen hervorleuchten – passt hier nur auf, dass nichts in Brand geraten kann. Wenn dies ein Risiko sein könnte, gestaltet ihr am besten Schwimmkerzen: große Teelichter in Gefäßen mit Wasser schwimmen lassen. Große Teelichter gibt es in allen Farben.

Die Tischdeko…

… ist noch ein weiteres Spielfeld für eure Kreativität. Neben den themenbezogenen Dingen, die oben bereits genannt wurden, könnt ihr noch mehr dekorieren:

  • Mit Servietten Muster legen, die die Mitteldecke ersetzen
  • Dekoelemente wie Papierschirmchen, Partystecker und knallige Strohhalme einsetzen
  • Süßigkeiten als Deko verwenden und auf den Tischen verteilen – auch wenn diese Deko sehr vergänglich ist
  • Blumen und Kerzen gehen immer

Nach dem Lesen dieser Tipps und Ideen für eure Gartenparty steckt ihr bestimmt schon selbst voller fantasievoller Gedanken. Alles, was sich hier findet, lässt sich einfach und sehr individuell abwandeln. Wenn eure Vorbereitungen abgeschlossen sind und euer Garten partyfertig dekoriert ist, kann die Fete steigen.

Wir wünschen euch viel Spaß und eine tolle Stimmung!

Ausgefallene Geldgeschenke

Geldgeschenk hübsch verpackt

Geldgeschenk hübsch verpackt

In den letzten Jahren ist das Schenken von Geld immer beliebter geworden. Viele Menschen wünschen sich nicht Dinge, die in ihrer Wohnung Platz beanspruchen und ihnen vielleicht gar nicht gefallen. Kaum noch jemand verbindet Geldgeschenke mit Fantasielosigkeit.

An die Stelle des kreativen Auswählens tritt entsprechend das kreative Geldgeschenke Basteln bzw. Geldgeschenke Verpacken: Hier sind euren Ideen keine Grenzen gesetzt. Falls ihr für euer nächstes Geldgeschenk noch keine zündende Idee habt, lest weiter, denn wir geben euch Tipps für originelle Geldgeschenke.

Geldgeschenk verpacken

Eine Geldgeschenke Idee gleich vorweg: Es müssen nicht immer Scheine sein. Ist der Betrag nicht zu hoch, lassen sich auch Münzen zu einem Geldgeschenk basteln. Münzen bieten ebenso viele Optionen für ausgefallene Geldgeschenke wie Scheine.

Wenn die „Darreichungsform“ feststeht, geht es ans Geldgeschenke verpacken. Zunächst folgen einige Ideen für Geldgeschenke originell in Form von Scheinen.

Schiff falten

Geldschiff

Faltet ihr gern? Im Internet oder auch als Buch gibt es zahlreiche Anleitungen für Geldgeschenk Ideen, bei denen die Scheine gefaltet werden. Einige Möglichkeiten, wie ihr originelle Geldgeschenke basteln bzw. falten könnt, sind:

  • Blüten und Rosetten, eventuell auch in einen echten Blumenstrauß integriert
  • Tiere
  • Muster aus mehreren Scheinen
  • Als Torte
  • An einer Schnur als aufgehängte Wäsche
  • Als Palmwedel einer Palme – wenn das Geldgeschenk als Urlaubsbeitrag dienen soll

Andere Geldgeschenke verpacken Ideen…

… bei denen Scheine auf pfiffige Weise in Szene gesetzt werden, sind zum Beispiel:

  • In einer Schatztruhe
  • Als Flaschenpost
  • Klein gefaltet in der Einlage einer Pralinenpackung: Einige Pralinen sind herausgenommen und durch die Scheine ersetzt
  • An einer Flasche Wein, Sekt oder Whisky befestigt

Ihr seht: Mit etwas Fantasie findet ihr viele Ideen für Geldgeschenke originell. Und es geht auch mit Unterhaltungspotential:

  • Münzen befinden sich in einem Kästchen mit Sand und müssen ausgegraben werden
  • Scheine sind in eine Mausefalle geklemmt – wer Angst hat vor diesen Fallen, überlässt das Herausnehmen lieber jemand anderem
  • In einer Medikamentenschachtel, zum Beispiel ein Präparat gegen Reisekrankheit oder Kopfschmerz

Ausgefallene Geldgeschenke als Münzen

Auch für Münzen gibt es diverse originelle Geldgeschenke Ideen, die schon allein die Übergabe zu etwas Besonderem machen.

  • In eine Gurke halb hineingesteckt und als Kaktus dekoriert
  • Als Figur bzw. Kontur auf farbigen Tonkarton geklebt, etwa als Euro- oder Dollarzeichen
  • In eine Flasche gefüllt
  • Wie Scheine auch in eine Pralinenpackung gelegt
  • Als Windspiel an Fäden aufgehängt

 Anlässe für schöne Geldgeschenke Ideen

Am häufigsten ergibt sich das Geldgeschenke Basteln zum Geburtstag. Dieser regelmäßig wiederkehrende Anlass bietet sich zum Geldgeschenke Verpacken für den Geburtstag geradezu an, da andere Gaben nicht immer den Geschmack treffen. Beim Geburtstag Geldgeschenk habt ihr außerdem die Gelegenheit, das Präsent individuell an die Person anzupassen, sobald ihr die Einladungskarten erhalten habt. Ein Hobbygärtner freut sich wahrscheinlich über ein Geburtstags Geldgeschenk in Form der oben beschriebenen Gurke oder als gefaltete Blüten. Wer gern Flugreisen unternimmt, erhält als Geldgeschenk Basteln zum Geburtstag gefaltete Flieger. Einer Leseratte könnt ihr beim Geldgeschenk Verpacken zum Geburtstag bestimmt mit einem Buch eine Freude machen, in dem die einzelnen Seiten aus Scheinen bestehen.

Weitere Anlässe für originelle Geldgeschenke

Neben dem Geburtstag kommen diese Anlässe für Geldgeschenke Basteln sehr infrage:

  • Geldgeschenk zur Hochzeit
  • Geldgeschenk zur Silberhochzeit
  • Geldgeschenk zur Goldenen Hochzeit
  • Geldgeschenk zur Kommunion
  • Geldgeschenk zur Konfirmation
  • Geldgeschenk zur Geburt
  • Und ein Geldgeschenk für das Baby

Häufig werden bei diesen Anlässen die Scheine den entsprechenden Karten beigelegt, also den Hochzeitskarten, Kommunionskarten oder Glückwunschkarten zur Geburt.

 Geldgeschenke zur Hochzeit…

… bieten euch viel Spielraum für Kreativität, wenn das Geld nicht einfach in der Karte liegen soll. Als Hochzeitstorte oder Blumenstrauß kommt ein Hochzeit Geldgeschenk seht gut an und macht auf dem Gabentisch viel her. So könnt ihr beim Geldgeschenke Verpacken zur Hochzeit viel Fantasie walten lassen. Falls ihr gern Geldgeschenke basteln möchtet zur Hochzeit, aber nicht so kreativ seid, fragt in eurem Familien- oder Freundeskreis nach: Es gibt immer jemanden, der euch beim Hochzeit Geldgeschenke Basteln helfen bzw. das Geldgeschenke Verpacken zur Hochzeit für euch übernehmen wird.

Geldgeschenke zur Goldenen Hochzeit

Dasselbe gilt für Goldene Hochzeit Geldgeschenke. Wenn ihr selbst ein Geldgeschenk zur Goldenen Hochzeit herstellen möchtet, stellt die Farbe Gold und die Zahl 50 in den Mittelpunkt. Die Scheine oder Münzen prangen beispielsweise an einer großen 50 aus goldfarbenem Tonkarton. Für dieses Goldene Hochzeit Geldgeschenk braucht ihr keine besonders geschickten Hände – dabei können sogar eure Kinder helfen.

Geldgeschenke zur Silbernen Hochzeit

Auch 25 gemeinsame Jahre werden gern und gut gefeiert. Euer Silberhochzeit Geldgeschenk kann sich wahlweise an den Anregungen für die Goldhochzeit orientieren oder, da das Jubelpaar noch jünger ist, etwas ausgefallener oder frecher gestaltet sein. Plant das Silberpaar eine Reise mit dem Geld? Dann kreiert euer Geldgeschenk zur Silbernen Hochzeit auf der Grundlage des Reiseziels (Palmen, Strand, Kreuzfahrschiff, bestimmtes Land) und eure Silberhochzeit Geldgeschenke passen perfekt zum Anlass.

Geldgeschenke fürs Baby…

Kinderwagen aus Scheinen

Kinderwagen aus Geldscheinen

… sind ideal, wenn die stolzen Eltern damit die Babyausstattung finanzieren möchten. Euer Baby Geldgeschenk kann sich also auf entsprechende Weise gestalten lassen: in eine Wiege gelegt, in einem Strampler versteckt oder in ein Paar winzige Babyschuhe gesteckt.

 Geldgeschenke zur Konfirmation…

… werden traditionell in die Konfirmationskarte gelegt. Falls euch das nicht genügt, bieten sich zum Geldgeschenke Verpacken zur Konfirmation persönliche Interessen des Konfirmanden an, etwa eine Handyhülle, ein Mofa, wenn ein solches gekauft werden soll, oder ein bestimmtes Tier. So könnt ihr für die Konfirmation Geldgeschenke ideal verpacken und es wirkt sehr individuell.

Für ein Geldgeschenk zur Kommunion gilt dasselbe, nur sind die Kinder jünger. Für beide Gruppen gilt: In religiösen Familien könnt ihr das Motiv des Kreuzes als Gestaltungsgrundlage nehmen.

Geldgeschenke für Kinder

Ob für eure Patenkinder, Enkel oder andere Kinder im Familien- und Freundeskreis: Auch hier lässt sich jedes Geldgeschenk für ein Kind auf fantasievolle Weise „anrichten“. Kinder Geldgeschenke lassen euch zahllosen Möglichkeiten, insbesondere was Tiere oder gestaltete Formen und Figuren betrifft. Lasst euch bei Bedarf für euer Geldgeschenk für Kinder aus Büchern oder im Internet inspirieren: Es genügt ein entsprechender Suchbegriff.

Für wen euer originelles Geldgeschenk auch bestimmt ist: Wir wünschen euch viel Spaß beim Geldgeschenke Basteln und Verpacken.