Individuelle Geschenkanhänger für jeden Anlass

Ihr benötigt Geschenkanhänger, da Ihr eine Einladungskarte zu einer Feier erhalten habt – vielleicht zum Geburtstag, zur Hochzeit oder zu einem Jubiläum. Nun stellt sich die Frage nach dem Geschenk. Wenn es feststeht, folgt der nächste Schritt, denn es ist erst so richtig komplett mit einem persönlichen und originellen Geschenkanhänger. Er verleiht dem Präsent eine besondere Ausstrahlung – gewissermaßen als Anrede und als Verstärkung der Botschaft, die mit dem Geschenk verbunden ist. Aus diesem Grund werden immer mehr schöne Gaben mit einem Anhänger versehen, auf dem nicht nur der Name der beschenkten Person zu finden ist, sondern der außerdem selbst liebevoll gestaltet ist. Möchtet auch ihr euren Geschenken mit individuellen Anhängern den perfekten Auftritt verschaffen? Dann findet ihr hier schöne und kreative Ideen zum Geschenkanhänger Basteln.

Geschenkanhänger selbst gestalten…

Herz als Geschenkanhänger

Geschenkanhänger Herz

… ist gar nicht schwer. Das Wichtigste, was ihr braucht, ist eine Idee, die gut zu dem geplanten Geschenk und zu der Person passt, die die Gabe erhalten wird. Klassische Ideen, die immer gehen, sind zum Beispiel diese:

  • Herzen für eine geliebte, nahestehende Person
  • Fröhliche Figuren für Kinder
  • Motive, die zum Anlass passen, etwa Sterne zu Weihnachten oder Eier zu Ostern
  • Anhänger in Zahlenform bei runden Geburtstagen
  • Blütenformen für Gartenfreunde und Naturliebhaber

Schon anhand dieser Beispiele wird deutlich, dass ihr beim Geschenkanhänger selber machen viel Spielraum für eigene Ideen habt. Sobald ihr mit dem Planen beginnt, werden euch immer mehr gute Gedanken für originelle Geschenkanhänger kommen.

Materialien für das Geschenkanhänger Basteln

grüner Geschenkanhänger

individueller Geschenkanhänger

Als Materialien eignet sich eigentlich alles, was sich bekleben und beschriften lässt. Neben Tonpapier gibt es auch schöne Geschenkpapiere, die sich in passende Anhänger verwandeln lassen. Sie sollten jedoch nach dem Geschenkanhänger Gestalten auf Pappe geklebt werden, damit sie fest genug sind.

Weitere Materialien, mit denen ihr euch kreativ betätigen könnt, sind beispielsweise:

  • Leuchtkräftige Filzstifte oder Eddingstifte
  • Glitzer zum Aufkleben, den es in kleinen Fläschchen gibt
  • Halbe Glasperlen, die bereits mit einer Klebeschicht versehen sind

Ein ebenfalls sehr individuelles Element zum Geschenkanhänger selbst Gestalten sind ausgedruckte Fotos – sowohl von der beschenkten Person als auch mit anderen Bildern als Deko. So könnt ihr mit einem Foto einen lustigen oder rätselhaften Hinweis auf das Geschenk geben:

  • Ein Buch mit einem kleinen Buchstabensalat
  • Ein Schal mit einer Schneeflocke
  • Ein Spiel mit einem Würfel
  • Eine DVD mit einem Ausschnitt des Gesichts des Hauptdarstellers
  • Bei einem Hochzeitsgeschenk ein Teil der Hochzeitseinladungskarte – bzw. bei anderen Feiern entsprechend ein Teil der Einladungskarte

Noch mehr Ideen zum Geschenkanhänger Basteln

Blumen-Geschenkanhänger

Geschenkanhänger für Blumen

Gerade für die Beispiele, die oben genannt wurden und die in einer bestimmten Form oder Silhouette gestaltet werden, bietet es sich für ein perfektes Ergebnis an, zuerst eine Vorlage oder Schablone anzufertigen. Malt die Form zunächst auf Papier oder Pappe vor, bis ihr zufrieden seid. Abpausen ist natürlich ebenso gut möglich. Falls ihr einen Anhänger in Herzform braucht und kein gleichmäßiges Herz zeichnen könnt, gibt es einen einfachen Trick: Zeichnet ein halbes Herz – das geht sehr leicht. Schneidet es aus und nehmt es als Schablone, indem ihr die fertige Hälfte auf Pappe aufmalt, die Herzhälfte nun umdreht und die zweite Hälfte an die erste „anmalt“. Schon ist ein ganz gleichmäßiges Herz entstanden.

Wenn ihr zum Geschenkanhänger selbst Basteln andere Formen oder Figuren braucht, findet ihr in Bastelbüchern oder im Internet viele klar gezeichnete Vorlagen, die ihr nur abzupausen braucht. Oder ihr druckt sie aus, klebt sie auf und schneidet sie aus. Gerade bei Blüten und Tieren ist die Auswahl riesig.

Wie es weitergeht

Wenn Form und Größe feststehen, folgt der zweite Teil: die Gestaltung mit Schrift und Deko. Der Name sollte gut lesbar sein – weniger ist also manchmal mehr. Ein idealer Weg beim Geschenkanhänger selber Machen ist es, den Namen entweder in die Mitte zu schreiben und den Rand bunt zu gestalten oder aber den Namen auf eine Seite zu setzen und die Deko auf die andere. So steht dann der Name deutlich neben dem aufgeklebten Glitzer oder dem aufgeklebten Bild.

Mit einem Locher stanzt ihr zum Schluss ein Loch in den Rand des Anhängers und könnt ihn jetzt mit Geschenkband an das Geschenk binden.

persönlicher Geschenkanhänger

online gestalteter Geschenkanhänger

Es gibt auch die Möglichkeit Geschenkanhänger online selbst zu gestalten und anschließend weiter zu verarbeiten.

Kinder möchten helfen

Wenn ihr Kinder habt, die gern kreativ sind, habt ihr die perfekten Helfer für sehr individuelle und originelle Geschenkanhänger. Ihr braucht – bei jüngeren Kindern – nur den Namen zu schreiben, den Rest machen sie allein. Und solch einen Anhänger gibt es kein zweites Mal. Für stolze Großeltern eignet sich das Geschenkanhänger Gestalten durch Kinder ebenso an wie für eine fröhliche Geburtstagsfeier, bei der Humor eine große Rolle spielt. Bei kleineren Kindern empfehlen wir euch, zum Geschenkanhänger selber Machen eine alte Tischdecke oder Wachstuchdecke unterzulegen, damit die Klebe sich nicht überall verteilt. Die eifrigen Produzenten der Anhänger werden sich in den meisten Fällen außerdem freuen, wenn sie das Geschenk selbst überreichen können.

Welcher Anlass es auch ist: Wir wünschen euch viel Freude beim Geschenkanhänger selbst Gestalten und bei der anschließenden Feier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.